Online-Coaching

Du wohnst weit weg? In deinem Stall sind keine anderen Trainer erlaubt? Oder du möchtest ganz einfach meine Meinung zu einem spezifischen Thema? Kein Problem! Völlig ungeplant, aber aufgrund genau dieser Beispiele, ist das Online-Coaching entstanden. Es funktioniert ganz einfach: du schickst mir ein Video und ich gebe dir Rückmeldung dazu. Total unkompliziert.

Wie funktioniert das genau?

Im Detail läuft es so ab: du übermittelst mir einen oder mehrere Video-Clips (z.B. über WhatsApp oder YouTube) und gibst mir ein paar Hintergrundinformationen mit (beispielsweise konkrete Fragen). Ich sehe mir die Videos so bald als möglich an (im Normalfall innerhalb einer Woche) und gebe dir mündliches Feedback. Du kannst dir aussuchen, ob du meinen Input in Form einer Sprachnachricht erhalten möchtest oder lieber bei einem gemeinsamen Telefonat. Die Kosten richten sich dabei nach der insgesamten Dauer von Video(s) plus Antwort (Sprachnachricht/Telefonat) und werden je angefangener Viertelstunde abgerechnet.

Ein Beispiel: du schickst mir zwei Video-Clips mit je 3 Minuten Länge und hast eine einfache Frage dazu. Du erhältst als Antwort eine Sprachnachricht von 5 Minuten Länge von mir. Die insgesamte Dauer beträgt also 2 * 3 + 5 = 11 Minuten, also 1 angefangene Viertelstunde.
Ein anderes Beispiel: du schickst mir einen 15-minütigen Video-Ausschnitt aus deinem Training und möchtest allgemeines Feedback in Form eines Telefonats. Wir machen uns einen Telefon-Termin aus und besprechen das Video 20 Minuten lang. Die insgesamte Dauer beträgt also 15 + 20 = 35 Minuten, also 3 angefangene Viertelstunden.

Für wen ist das geeignet?

Da es mir wichtig ist, stets das Gesamtbild von dir und deinem Pferd zu kennen (inkl. Haltung, Gesundheitszustand und Gesamteindruck), biete ich das Online-Coaching nur für Leute an, die ich persönlich kenne. Es ist daher die perfekte Begleitung, nachdem ich dich und dein Pferd bereits in einem ersten individuellen Einzeltraining kennenlernen durfte!